header-default mob

Neuer Zugfahrplan schafft Probleme


Der neue Zugfahrplan zwischen Hamburg und Westerland bringt vor allem für Pendler aus Meldorf, St. Michaelisdonn, Burg und Wilster zum Teil erheblich längere Fahrtzeiten. Auf Initiative von Jochen Rohde, St. Michaelisdonn, wurden bereits zwei Gespräche mit Staatssekretär Dr. Nägele und Vertretern der für den Schienenregionalverkehr zuständigen LVS geführt. Der Fahrplan lässt sich nicht mehr gänzlich „umstricken“, aber es besteht die Bereitschaft, an besonders notwendigen Stellen nachzubessern. Eine Arbeitsgruppe mit Jochen Rohde recherchiert deshalb die größten Haltebedarfe, um möglichst noch Anpassungen im Fahrplan zu erwirken. Wer daran mitwirken möchte, wende sich bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.Nr:  04853-807649.

Es besteht außerdem das Angebot, dass betroffene Pendler dem Staatssekretär bzw der LVS die konkreten Probleme mitteilen. Dazu sind folgende Angaben notwendig:

  • Zwischen welchen Bahnhöfen wird gependelt?
  • Wo ist der Arbeitsplatz gelegen?
  • Zu welchen Zeiten wird gependelt?
  • Welche zeitliche Verschlechterung hat sich seit der Änderung des Fahrplans ergeben?
  • Gibt es Vorschläge für Verbesserungen?

Staatssekretär
Dr. Frank Nägele
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jochen Kiphard
Fahrplan und Fahrzeuge
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

butt nachrichten

Marschenbahn:
Probleme mit dem Fahrplan

noch leichte Verbesserungen möglich
» Infos

 

Info-Veranstaltung
Wohnraumentwicklungs-
konzept
neuer Termin folgt
» alle Infos

 

Rückblick
Theater Hope aus Nairobi zu Gast in der Fairtrade-Stadt Meldorf
» Bericht der DLZ

 

 

undsonstnoch

750
» Bürgerverein Meldorf

butt kulturpreis

Flüchtlingshilfe
» hilfreiche Informationen und Links

Bildband zum Jubiläumsjahr
Restbestände
heruntergesetzt

» Infos

Archiv
» Auswahl alter Meldungen

butt nachrichten

Marschenbahn:
Probleme mit dem Fahrplan

noch leichte Verbesserungen möglich
» Infos

 

Info-Veranstaltung
Wohnraumentwicklungs-
konzept
neuer Termin folgt
» alle Infos

 

Rückblick
Theater Hope aus Nairobi zu Gast in der Fairtrade-Stadt Meldorf
» Bericht der DLZ

 

 

undsonstnoch

750
» Bürgerverein Meldorf

butt kulturpreis

Flüchtlingshilfe
» hilfreiche Informationen und Links

Bildband zum Jubiläumsjahr
Restbestände
heruntergesetzt

» Infos

Archiv
» Auswahl alter Meldungen