Herzlich Willkommen

auf der Homepage der Stadt Meldorf. Unser Städtchen mit etwa 7500 Einwohnern liegt im Mittelpunkt des Kreises Dithmarschen in unmittelbarer Nähe zur Nordsee. Der Kreis Dithmarschen ist von allen Seiten von Wasser umgeben. Westlich befindet sich die Nordsee, nördlich die Eider, östlich der Nord-Ostsee-Kanal und südlich die Elbe.

Die Stadt Meldorf wird vom Amt Mitteldithmarschen verwaltet. Ihre Ansprechpartner finden Sie unter www.mitteldithmarschen.de

Die Stadt Meldorf hat sich mittlerweile auch als Kulturhauptstadt einen Namen gemacht. Unter anderem finden jedes Jahr Veranstaltungen der Meldorfer Theatergruppe sowie internationale Sommerkonzerte statt. Zudem sind in Meldorf diverse Museen zufinden, zu nennen wäre hier das Dithmarscher Landesmuseum sowie das Schleswig-Holsteinische Landwirtschaftsmuseum.

Verkehrstechnisch gesehen liegt Meldorf günstig gelegen an der B5 und der B431, unweit von der A23 entfernt. Die günstige Lage wird von den Meldorfer Gewerbetreibenden sehr geschätzt. Zudem verfügt Meldorf über einen Haltepunkt der Bahnverbindung von Hamburg nach Westerland und über einen eigenen Sportboothafen.

Meldorf und das Meldorfer Umland sind bei Touristen besonders beliebt, denn egal, ob im Frühling, im Sommer, im Herbst oder im Winter - zu allen Jahreszeiten findet man hier erholsame Urlaubstage rund um die schöne Domstadt Meldorf. Es gibt viele Treffpunkte für kreative Aktivitäten, für Sport und Abenteuer. Man kann durch verschiedene urwüchsige Landschaftsformen radeln, im Nationalpark Wattenmeer wandern oder am Strand der Meldorfer Bucht relaxen.

Wir wünschen Ihnen nun viel Spaß beim Surfen auf unseren Seiten. Schauen Sie doch bei allen Seiten mal rein!